Uncategorized

Handy internet kontrolle app

Der Überwachungsprozess ist ein ganz legaler Prozess, bei dem die Eltern online die Aktivitäten des Kindes auf ihrem Mobiltelefon überprüfen können. Manchmal ist das Ausspionieren jedoch notwendig, um illegale Tatsachen aufzudecken.

Heutzutage sind Kinder mehr und mehr internetsüchtig, oder entwickeln eine regelrechte Spielsucht - aber auch andere Online-Aktivitäten sind immer mehr verbreitet. Eltern hingegen haben eine Pflicht, ihre Kinder vor gefährlichen Website-Inhalten zu schützen. Im Internet gibt es eine Vielzahl von Softwares mit der sich die Aktivitäten von Kindern auf ihren Mobiltelefonen einfach überwachen lassen.

Wir haben nachfolgend die 10 besten Computer Monitoring Software für Eltern zusammengestellt, mit denen es ganz einfach sein wird, die Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu überwachen und zu kontrollieren. Dies ist eine der besten kostenlosen Apps zur Kinderüberwachung. Zu den Funktionen des K9 Web Protection gehören:. Sie können diese App kostenlos von der offiziellen Website herunterladen - schnell und einfach! Viele Eltern möchten die Telefonaktivitäten ihrer Kinder mit der besten Überwachungssoftware überwachen.

Diesen Artikel kommentieren

Die Qustodio ist eine beliebte Jugendschutz-App, die verschiedene Funktionen bietet, wie zum Beispiel:. Wenn Sie auf die Mobiltelefoninformationen von Kindern zugreifen möchten, z.

As seen in:

Anrufverlauf, soziale Apps und vielem mehr. Diese App hat Funktionen wie z. Diese Software ist mit allen Windows-Versionen kompatibel. Mit dieser App können Sie ganz einfach auf alle Aktivitäten von Kindern ihrer digitalen Geräte zugreifen.

Sie können auf alle sozialen Aktivitäten und Websites zugreifen. Norton Online Family hat mehrere Funktionen, wie z. Funktionen wie:. Kidlogger bietet Ihnen Funktionen wie z. Zu den Funktionen dieser App gehören unter anderem:. Diese App kann ganz einfach heruntergeladen werden. Mit dieser Jugendschutz-App können Sie ganz einfach auf allgemeine Aktivitäten zugreifen, und z.

Die wichtigsten Funktionen sind:. Sie können auf Ihrem Telefon ein Bildschirmlimit einrichten und den Inhalt der App oder bestimmter Websites ganz einfach blockieren. Zu den Funktionen gehören unter anderem:. Weiterhin wurden die zusätzlichen Schutzfunktionen überprüft, mit denen sich eine App auch gegen technisch sehr gut versierte Kinder schützt — also, ob sich eine App austricksen oder einfach abschalten lässt. Aber auch Funktionen wie etwa ein Gerät zu lokalisieren, Schutz für Facebook oder mögliche Sperrzeiten für das Internet wurden untersucht.

Im letzten Testabschnitt begutachteten die Tester die Berichtsfunktionen der Apps. Also, ob sie etwa eine Surf-Historie der Webseiten speichert, verbotene Zugriffe aufzeichnet oder angefragte und blockierte Internet-Adressen notiert. Denn viele Eltern möchten auch wissen, ob der Schutz gut arbeitet und was denn die Schutzbefohlenen im Internet so treiben.

Für den Vergleich wurde jeweils eines der in den Apps angebotenen Profile für 7-jährige Kinder ausgewählt. Die Kinderschutz-Apps halten meist 3 oder 4 vorgefertigte Profile zur Auswahl bereit.

Die besten Handy-Spionage-Apps im Check

Sie mussten daher viel mehr Prüfungen und Filterungen bestehen als die anderen Apps. Im Test mussten alle Apps über 7. Eine gute App sollte in diesem Test so viele ungeeignete Seiten wie möglich blockieren, die geeigneten dagegen nicht. Das ist schwierig, denn sind die Filtertechniken zu rabiat, werden auch viele normale Seiten blockiert.

Dann ist das Kind genervt und überfordert die Eltern mit Nachfragen, warum das nicht geht. Das sollte verhindert werden. Der Filterungstest funktioniert allerdings nur bei der Testplattform Android.


  1. Handy-Überwachung per Spionage-App: So klappt es.
  2. Google Family Link: App zur Kinder-Überwachung!
  3. Verhindern Kinder fon Smartphone-Sucht mit elterlicher Kontrolle App.

Apples iOS ist so restriktiv gestaltet, dass der Test technisch nicht möglich ist. Das Filtern funktioniert zwar, aber das System gibt keine auswertbaren Daten zurück. In Sachen Filesharing können Eltern in die Haftung für ihre Kinder geraten und das kann teuer werden. Alleine im Bereich Pornografie musste jede App über 1. Hier zeigten recht viele Programme, dass sie das Filtern in dieser Kategorie gut beherrschen. Sie filterten 99,8 bzw. Die speziellen Kinderschutz-Apps von Kiddoware und Mobicip schafften zwar hohe Blockraten, aber das ging nur, weil sie zu viel blockten — auch weit über 20 Prozent geeigneter Seiten.

Einige ermittelte Testwerte sind trotz vorhandener Filterkategorie etwas schwach.

Beliebte Kindersicherungs-Apps im Check - riamerfitzgo.tk

Allerdings führt der Mangel an benutzerdefinierbaren Einstellungsmöglichkeiten manchmal dazu, dass es für Eltern durchaus problematisch sein kann, die App individuell einzustellen. Bei dieser App handelt es sich um eine der effektivsten, kostenlosen Kindersicherungs-Apps für Android, die eine Vielzahl von fortgeschrittenen Funktionen beinhaltet. Eltern lieben diese App. Die App kommt mit zahlreichen In-App-Purchases und wird von fast Mit ihr können Sie sicherstellen, dass Ihre Familienmitglieder weder Cybermobbing noch irgendeiner Art von unangemessenen Inhalten ausgesetzt sind.

Die App ist im Speziellen für Eltern mit Teenagern nützlich. Sie wird schon von mehr als Sie ist mit zahlreichen Funktionen vollgepackt, was sie als eine der besten, kostenlosen Kindersicherungs-Apps für Android auszeichnet.

Mobiles Geofencing & Standortverfolgung

Diese kostenlos verfügbare App ist auch als Pro-Version erhältlich. Pumpic ist eine weitverbreitete Kindersicherungs-Software. Allerdings, gibt es manchmal ein paar technische Probleme, die dazu führen, dass der Fernzugang nicht verfügbar ist.